was successfully added to your cart.

Panier

Beatport erneut herunterladen

By 20 juin 2020 Non classé

Einfach keine Unterstützung überhaupt !, schickte viele E-Mails und wurde von beatport für eine einfache Hilfe mit einem Download-Fehler ignoriert. Würde auf jeden Fall andere Websites in Betracht ziehen, die billiger sind und mit einem besseren Support für meinen nächsten Kauf. Ich bedauere zutiefst jeden Cent, den ich diesem Unternehmen gegeben habe. So eine schlechte Leistung. es ist schon viel gesagt worden. Fehlen eines “Download all”-Buttons (was der Hack?). Die Dateinamen, die Sie auf wav es mit den Zahlenziffern erhalten.. Oje.. offensichtlich sind sie nicht in der Lage, das Tagging richtig auszulesen. Das Fehlen eines Download-Managers für Fenster, die wahrscheinlich einige Probleme beheben würde..

während es sogar auf der Website angekündigt, aber einfach nicht existiert.. Sie können nicht ein ganzes Album herunterladen, obwohl als Bundle gekauft, sagen wir in einem Ordner mit einem Album-Kunst? Warum? Das ist so schlecht.. Btw Cover kunst dateien… Jemand? Nein.. Zuzufällige Download-Raten.. ernsthaft bin ich jetzt auf 15 kb/sec runter.. als der Download manchmal auf den letzten 100kb abbricht. 30 Tage nach dem Herunterladen Ihrer Dateien..

wieder so arm.. schauen Sie sich einfach bandcamp.. sie speichern es einfach mit Ihrem Konto.. ist kein technisches Problem. seine nur f**kin Gier wie mit all den Problemen habe ich Gerüchte über eine Investment-Gruppe übernahm Beatport irgendwann gelesen? würde passen.. und immer noch verdammt .. Warum geben viele Labels/Künstler gerade dort ihre Musik? es ist eine Schande.. verwenden Sie bandcamp bitte.. oder einige der anderen Plattformen in der Umgebung. mit fairer Kundenpolitik..

es ist ein Schmerz im a** mit beatport Was ich nicht schätze, ist, dass beatport Tracks verkauft, die nicht der angegebenen Klangqualität entsprechen. Das ist mir jetzt zwei Mal passiert. Wenn Sie Tracks bei beatport kaufen, würde ich empfehlen, einen akustischen Spektrumanalysator (wie die kostenlose “Spek” App) herunterzuladen, um die tatsächliche Klangqualität zu testen. Ich mag auch nicht die Art und Weise, wie sie mit diesem Problem umgehen. Sie erstatten das Geld, aber sie lösen das Problem nicht. Sie sollten den Track von ihrer Website entfernen oder eine verbesserte Version des Tracks hochladen. Ich habe heute meinen ersten und wahrscheinlich letzten Kauf von beatport getätigt. Ich schreibe diese Rezension, weil ich Zeit zu sparen habe, da ich auf meine Downloads warte. Richtig Ich warte darauf, dass beatport meine Bestellung von 22 Tracks füllt, die aus unbekannten Gründen alle separat heruntergeladen werden müssen. Obwohl ich mehrere ganze Veröffentlichungen gekauft habe, kommen die Songs separat und mit einer ungeraden 7-stelligen Nummer vor dem Dateinamen. Keine Artwork-Dateien scheinen in den EPEs und Alben enthalten zu sein, die ich gekauft habe. Das bedeutet, wenn ich fertig bin, diese Tracks herunterzuladen, muss ich jede Datei umbenennen, Ordner erstellen und die Spuren im richtigen Ordner sortieren.

Danach muss ich im Internet suchen, um die Coverart-Dateien für die Alben und EpEs zu finden. All dies wird wahrscheinlich den Rest meines Nachmittags dauern. Ich liebe Seiten wie Bandcamp und Juno-Download, die einfach die Bestellung in einer Datei, die in Ordnern organisiert kommt und kann mit einem einzigen Klick heruntergeladen werden. Warum auf der Erde würden Sie einen Musik-Download-Service so umständlich und kompliziert machen? Ich habe vielleicht tausend Dollar für Beatport ausgegeben, sicher meine eigene Schuld. Aber nicht mehr! Vorsicht! Die Bibliothek der herunterladbaren Tracks, die Sie auf Beatport haben, kann sich jederzeit ändern. Von den mehreren Hunderten von Tracks, die ich gekauft und bezahlt. Nur noch wenige sind zum erneuten Download übrig. Das ist für mich ein großer Betrug.

Weil sie nicht aus der Inventarliste gestrichen werden und wieder gekauft werden können. Die Klangqualität entspricht nicht dem Niveau oder den Standards. Seine lustige Ursache habe ich diese Diskussion vor vielen Jahren gehabt. Und jetzt haben FINALLY Leute begonnen, es zu bemerken. Gute Show! Ich hörte mehrere Gerüchte von Freunden, dass Beatport ihre “Meister” in Mp3 behalten sollte, um Platz und Geld zu sparen.